Lebenshilfe Gießen e.V.
  • Natürlicher Durstlöscher am Start

    Natürlicher Durstlöscher am Start

    Beim diesjährigen 20. Gießener Stadtlauf wartet auf alle Teilnehmer die sportlich-isotonische Erfrischung Krombacher 0,0% als natürlicher Durstlöscher.

  • Schön grün:

    Das Gießener Druckkollektiv gründrucken print and packaging unterstützt 19. Run ’n’ Roll for Help 2017

  • Startklar für den guten Zweck?

    Nein? Kein Problem!

  • Im Fokus:

    Bilder vom Stadtlauf bei www.volkslaufbilder.de!

  • Wie - schon 70?

    Happy Birthday, lieber Wendi!

Doppelt grün: Gründrucken unterstützt den 20. Stadtlauf mit Werbematerial

Der froschgrüne Golf I LS, 6. Preis der diesjährigen Oldtimerspendenaktion, leistete am 20. Juni gute Dienste als Transporter für 50.000 Flyer und 300 Plakate des 20. Gießener Stadtlaufs, der am 19. August 2018 stattfindet. Gründrucken unterstützt uns auch in diesem Jahr mit dem Druck von Flyern und Plakaten. Lutz Köhler, Geschäftsführer von gründrucken, legte selbst Hand an beim Verladen des Materials. Arno Klotz, Mitarbeiter der Lebenshilfe bei Gründrucken, präsentierte stolz das Plakat des beliebten Run ‘n‘ Roll for Help.

Bei gründrucken steht der Umweltschutz im Fokus: Als Vorreiter des umweltfreundlichen Druckens setzt das Unternehmen ausschließlich Ökostrom aus Wasserkraft ein, verzichtet in der Druckplattenproduktion auf Chemikalien und Wasser und verwendet zudem ausschließlich mineralölfreie Farben. Weitere Infos:  www.gruendrucken.de

Danke an gründrucken für die Unterstützung!

Gießener Anzeiger, InterSport BEGRO, schunk, gründrucken, Licher, Giessen Marketing, AOK Lauf Service, Stadt Gießen